Dieses Jahr freut sich der Hilfsbund über eine besondere Weihnachtsaktion. Familie Wiech verkauft Weihnachtsbäume in Süddeutschland. Von jedem verkauften Baum werden zwei Euro als Spende für Renovierungsarbeiten auf dem Bauernhof Zatikavan in Armenien verwendet.

Wenn Sie noch einen Weihnachtsbaum suchen und in Süddeutschland leben, dann sind Sie mit Bäumen von Familie Wiech Bestens beraten.

An folgenden Plätzen werden Bäume verkauft:

Titisee-Neustadt beim Lidl neben Computer Lurtz, Donaueschinger Straße 4, Öffnungszeiten: Freitag 14.12, Samstag 15.12., Donnerstag 13.12 bis Samstag 22.12 jeweils von 10 bis 18 Uhr

Freiburg beim Tennisclub e.V., Schwarzwaldstraße 179, Öffnungszeiten: ab dem 12.12. jeweils von 10 bis 18 Uhr

Umkirch beim EDEKA, Gansacker 4, Öffnungszeiten: Samstag, 8.12., Freitag 14.12, Samstag 15.12., Donnerstag 20.12 bis Samstag 22.12 jeweils von 10 bis 18 Uhr

Friedenweiler bei Familie Wiech, Prinz-Max-Allee 48 ab dem 1.12. nach telefonischer Rücksprache 07651 20 19 18 0

Schauen Sie selbst einmal auf die Homepage von http://www.wie-wild-gewachsen.de/. Hier erfahren Sie mehr zu dem Verkauf und der besondern Aufzucht der Bäume.